Insolvenzverfahren über HBH Holzbearbeitung Hochstift eröffnet

Quelle:
IHB
Besucher:
390
  • text size

Am 1. Oktober ist vor dem Amtsgericht Paderborn das Insolvenzverfahren über das Vermögen der HBH Holzbearbeitung Hochstift GmbH in Bad Wünnenberg eröffnet worden. Zur Insolvenzverwalterin wurde Rechtsanwältin Sandra Bitter von der Kanzlei Bitter Ehrhardt in Paderborn bestellt.

Termin zur Gläubigerversammlung ist am Freitag, 08.12.2017, 09:00 Uhr, im Gebäude des Amtsgerichts Paderborn. Die Tabelle mit den Forderungen und die Anmeldungsunterlagen werden spätestens ab dem 24.11.2017 zur Einsicht der Beteiligten auf der Geschäftsstelle des Amtsgerichts Paderborn niedergelegt.

Veröffentliche Mitteilung